Account-Sicherheit

Informationen über diesen Bericht

Statistiken darüber, wie Benutzer auf Twitter ihre Accounts schützen.

 

Account-Sicherheit

Veröffentlicht am 14. Juli 2021

01.

Überblick

02.

2FA

03.

Analyse

 

01.

Überblick

Bei Ihrer Nutzung von Twitter ist der Schutz ihres Accounts ein wichtiges Thema. Obwohl wir eine Reihe bewährter Praktiken empfehlen, mit denen Nutzer ihre Accounts schützen können, ergreifen nicht alle Nutzer diese Vorsichtsmaßnahmen. Mit diesen Herausforderungen muss sich nicht nur Twitter auseinandersetzen – im gesamten Internet sind die Menschen einer Vielzahl von Angriffen ausgesetzt, die darauf abzielen, einzelne Benutzerkonten zu übernehmen. Es wird eine Vielzahl von Schutzmaßnahmen eingesetzt, um solche Angriffe abzuwehren. Um die Herausforderungen besser verständlich zu machen, mit denen wir bei der Sicherung unserer Accounts im Internet konfrontiert sind, haben wir begonnen, Statistiken über die Sicherheitsmaßnahmen zu veröffentlichen, die für Twitter Accounts benutzt werden.

 

Wir hoffen, dass die Daten auf dieser Seite im Lauf der Zeit einen Trend zu besseren Sicherheitsmaßnahmen für alle Accounts zeigen werden. Wir würden uns außerdem freuen, wenn andere Organisationen ähnliche Informationen über die Sicherheit der Accounts ihrer Dienste veröffentlichen würden. Diese Daten würden Sicherheitsexperten dabei helfen, die Account-Sicherheit im Internet zu verbessern.

 

 

02.

2FA

Die Zwei-Faktor-Authentifizierung (2FA) ist eine unserer wirksamsten Schutzmaßnahmen gegen die Kompromittierung von Accounts. Durch die Aktivierung von 2FA können Sie sicherstellen, dass Angreifer selbst dann, wenn sie in den Besitz Ihres Account-Passworts gelangen (wenn Sie zum Beispiel Ihr Twitter-Passwort auch auf anderen, weniger sicheren Websites verwenden), daran gehindert werden, sich in Ihren Account einzuloggen, da sie keinen Zugriff auf die zusätzlich erforderliche Authentifizierung haben.

 

Twitter unterstützt verschiedene Arten von Zwei-Faktor-Authentifizierung. Dazu gehören das Senden eines eindeutigen Codes an die mit einem Account verknüpfte Telefonnummer (Textnachricht/SMS), die Verwendung einer mobilen App zur Erzeugung eines eindeutigen Codes (Authentifizierungs-App) oder die Verwendung eines Sicherheitsschlüssels. Obwohl Sie durch sämtliche Formen von 2FA wesentlich besser geschützt sind, als wenn Sie überhaupt kein 2FA benutzen, sind einige dieser Formen sicherer als andere. Im Allgemeinen sind SMS-basierte 2FA-Methoden die unsichersten, weil hier das Risiko von SIM-Hijacking und Phishing-Attacken besteht. Authentifizierung-Apps vermeiden das Risiko von SIM-Hijacking, es besteht aber nach wie vor das Risiko von Phishing-Angriffen. Sicherheitsschlüssel sind die neueste und sicherste Form von 2FA, da sie integrierte Schutzmechanismen gegen Phishing-Attacken bieten.

 

In der jüngsten Berichtsperiode (Juli 2020 bis Dezember 2020):

 

 

03.

Analyse

Insgesamt wird 2FA relativ wenig genutzt, was ein Problem für die gesamte Branche darstellt. Wenn 2FA für Accounts nicht aktiviert wird, bleiben uns weniger effektive Mechanismen zur Sicherung von Twitter Accounts. Erfreulicherweise konnten wir aber über den Berichtszeitraum eine erhebliche Zunahme der 2FA-Nutzung verzeichnen, diese Sicherungsmaßnahmen wird also von den Benutzern zunehmend zum Schutz ihrer Twitter Accounts eingesetzt.

 

Sicherheitsschlüssel sind die sicherste Form von 2FA, aber noch vergleichsweise neu. Twitter hat im vergangenen Jahr zahlreiche Verbesserungen bei der Unterstützung von Sicherheitsschlüsseln vorgenommen, und wir hoffen, dass die Nutzung im nächsten Berichtszeitraum zunehmen wird.

 

Insgesamt zeigen diese Zahlen, dass weiterhin für die breitere Nutzung von 2FA geworben werden muss und wir die Nutzung von 2FA für Accounts benutzerfreundlicher gestalten müssen. Indem wir 2FA-Methoden einfacher und benutzerfreundlicher machen, können wir Ihre Nutzung fördern und die Sicherheit auf Twitter verbessern.

Andere Berichte